Freitag, 1. November 2013

Ich bin endlich wieder da!!!

Hallo liebe Blogbesucher

Nach einer sehr langen Zwangspause aus gesundheitlichen Gründen melde ich mich mit meinem Lieblingsthema Halloween wieder auf meinem Blog zurück :-)
Ich möchte Euch heute meinen diesjährigen Beitrag zum Ketting der Stempelgipfeli zeigen:

Als kleines Trostpflaster während dem ich das Bett hüten musste, habe ich mir spontan einen Schneide-Plotter gegönnt (danke Marisa, dass Du mich überredet hast) :-))) Nachdem meine Silhouette nun über Monate in ihrer Originalverpackung ein trostloses Dasein gefristet hat wurde sie endlich in Betrieb genommen und ich konnte bei der Deko meiner Girlande aus dem Vollen schöpfen:


Die süsse Fledermaus ist übrigens ein Digistamp von Paper Shelter.

Kommentare:

  1. Ach Martina, was bin ich froh, dass es Dir wieder besser geht! Und noch besser: Du hast in der langen Zeit, wo Du nicht stempeln konntest, absolut nichts verlernt!!!!!
    Deine Kartengirlande ist einfach der Brüller! Ich habe sie ja gestern in Natura gesehen und ich bin noch immer hin und weg! Sie ist gigantisch schön! Genau wie das Böxchen und die Karte, die ich von Dir bekommen habe! Nochmals herzlichen Dank dafür!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Jääääääähhhh!! und diese super-mega-geile Teil hängt jetzt an meiner Wohnzimmertür!!!
    Vielen herzlichen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina!
    So schön, wieder was von Dir zu sehen und zu lesen, und dass es Dir endlich wieder besser geht!! Die Girlande ist der absolute Hammer!
    Ich hoffe, Du kannst jetzt wieder öfters an den Basteltisch!
    glg
    Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina
    So schön, dass Du auf Deinem Blog wieder Deine Werke zeigst....... und Dein aktuellstes hammermässiges Projekt habe ich ja auch in Natura begutachten dürfen. Auch auf diesem Weg nochmals vielen Dank für das herzige Boxli und die schöne Karte die auch ich bekommen habe.
    Liebe Grüsse
    Marisa

    AntwortenLöschen