Mittwoch, 1. August 2012

Muffin-Böxli

Die liebe Silvia hat von mir dieses Jahr ein Muffin-Böxli bekommen. Da ich weiss, dass sie es nicht so mit den Magnolia-Motiven hat, habe ich mich für den süssen Henry entschieden (die Muffins sind dann aber doch wieder von Magnolia...grins).


Und hier Henry nochmals in Grossaufnahme:


 Die Anleitung für das Böxli gibts übrigens beim Stempeleinmaleins.


Kommentare:

  1. Hallo liebe Martina! Dein "Böxli" ist wunderhübsch geworden und die Deko mit dem Muffin so passend! Hast Du auch die weisse Naht mit dem Opaque Pen gemacht? Sieht toll aus, wie echt!
    Lieber Gruss
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela

      Danke für Deinen netten Kommentar. Nein die weisse Naht ist mit einem Gelly Roll Med Stift von Sakura gemacht. Der ist super da er nicht verklebt wie so viele andere.

      Liebe Grüsse
      Martina

      Löschen
  2. Liebe Martina

    Es ist einfach ein Traum von einem Böxchen!!!! Mit all diesen vielen, harmonischen Details! Ich bin schwer begeistert!
    Nochmals vielen, vielen Dank dafür!!!!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen